Killerfish German SUP Challenge Fehmarn 2015 – Alle Infos!

Das Surf & SUP Opening Fehmarn ist der offizielle Startschuss für die Surf- und SUP Saison in Deutschland. Es bietet eine einmalige Kombination aus SUP Wettkampf und SUP Test. Nur hier gibt es ein Testival für das neueste Surf- und SUP-Equipment in Verbindung mit einem Tourstopp der erfolgreichesten Eventserie im Stand Up Paddling, der Killerfish German SUP Challenge.  Besucher können die Wettbewerbe der Profis beobachten,  sich bei den Jedermann SUP Rennen ein Kräftemessen liefern und das brandneue 2015er SUP Material anschauen und testen.

gsc15 fehmarnWann?
Vom 01. bis zum 03. Mai 2015

Wo?
Das Surf & SUP Opening Fehmarn findet am Wulfener Hals statt.

Was?
Am Samstag findet das Technical Beach Race statt. Der Streckenverlauf erfolgt in Ufernähe um mehrere Bojen. Der Kurs hat eine Paddledauer von ca. 10 bis 12 Minuten und wird im Heat Elimination Verfahren durchgeführt. Je Heat gehen 6 Starter zeitgleich an den Start. Der Kurs wird an die jeweiligen Gegebenheiten vor Ort angepasst. Ziel und Start des Beach Race liegen auf dem Strand. Der Zieleinlauf erfolgt durch einen kurzen Sprint welcher mit dem Paddle in der Hand vollzogen werden muss.

Am Sonntag folgt im Rahmen der Killerfish German SUP Challenge Fehmarn ein Long Distance Race mit einer Strecke von ca. 8km Länge. Dieses wird als Kursrace über die offene Ostsee und den Burger Binnensee ausgelegt werden. Neben Wertungspunkten der German SUP League der GSUPA und Punkten zum SUP Challenge Champion 2015 geht es für den Overallsieger des Tourstop auf Fehmarn um ein Preisgeld von insgesamt 1000 Euro.

Wer lieber entspannt cruisen möchte nimmt kostenlos, auf aktuellem SUP Material von den Top Brands BIC, Fanatic, JP, Maui Ultra Fins, Naish, RED, RRD und Starboard an SUP Workshops und geführten SUP Touren vom Superflavor SUP Team teil.

Es wird empfohlen Neoprenschuhe und Kälteschutzbekleidung (Neoprenanzug) mitzunehmen. Es besteht bei allen Aktivitäten Leashpflicht!

Zeitplan:

Freitag 01. Mai 2015
SUP Workshops
SUP Touren
SUP Test

Samstag 02. Mai 2015
11:00  Jederman/Kids SUP Race
13:30  Ridersmeeting Pro Races
14:30  Start – Beach Race Killerfish German SUP Challenge
19:00  Siegerehrung Jedermann/Kids SUP Race
ganztägig SUP Tests

Sonntag 03. Mai 2015
11:00  Ridersmeeting Pro Races
12:00  Start – Longdistance Race Killerfish German SUP Challenge
15:00  Siegerehrung
ganztägig SUP Tests

 

Anmeldung
Eine Anmeldung zu den SUP Races ist von Freitag 01.05. bis Sonntag 03.05. um 10:00 Uhr vor Ort  möglich. Es gilt das Rulebook der GSUPA.
Startgebühr der Pro Races vor Ort 30.- Euro. Im Vorverkauf über Paypal nur 25.- Euro. Eine Anmeldung für die Jedermann- und Kids SUP Races erfolgt ausschliesslich vor Ort. Rookies starten zu 10.- Euro je Event und Kids starten bei der Killerfish German SUP Challenge kostenlos.

 

Unterkünfte und Übernachtung
Fahrerlager:
Der Campingplatz Wulfener Hals stellt ein Fahrerlager für alle Teilnehmer bereit. Hier könnt ihr für eine Kostenpauschale von 45,00 € pro Person für die gesamte Eventdauer vom 30.04. – 03.05.15 mit euren Autos, Bussen und Wohnmobilen stehen und übernachten. In der Pauschale ist die Nutzung eines Stromanschlusses, der Duschmöglichkeiten und Toiletten enthalten. Bittet meldet euch hierfür bei eurer Ankunft einfach an der Rezeption des Campingplatzes an!

Campingplatz oder Mietunterkünfte:
Der Camping- und Ferienpark Wulfener Hals bietet neben Camping- und Wohnmobilstandplätzen viele verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten (Appartements, Mobilheime oder Mietwohnwagen). Nähere Informationen zum Angebot findet ihr unter www.wulfenerhals.de, Tel.: 04371-8628-0, info@wulfenerhals.de.

 

Anreise
Camping- und Ferienpark Wulfener Hals
Wulfener-Hals-Weg 100, Wulfen
23769 Fehmarn


Weitere Infos zur Killerfisch German SUP Challenge findest du auf der SUP Eventseite der Webseite des DWC , dem Superflavor Surf Magazine und Killerfish Hot Energy.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.