Beiträge

gsc markkleeberg facebook

SUP Whitewater Challenge Markkleeberg

Wann: Samstag 06.05.
Anmeldung am 06.05.2017 bis 10:30 vor Ort möglich und ab sofort über die Eventseite der German SUP Challenge. Den SUP League Punktestatus erfahrt ihr direkt über die SUP League Website unter https://www.sup-league.com/veranstaltungen/

Races:

Ridersmeeting Whitewater: 11:00 Uhr

Training Whitewater: 11:30 -12:00 Uhr

Rennen: 12:00 – 12:30 Uhr (Vorläufe)

Finale: ca 15:30 Uhr

SUP Distance Race (6K) Ridersmeeting 16:30 Uhr

Racestart: 17:00 Uhr

Startgebühren: 30 Euro

In der Startgebühr enthalten ist die Nutzung der Wildwasseranlage im Rahmen der SUP Races/Workshops.

Das Whitewater Event wird in Form eines Timetrail Slalom durchgeführt. Der schnellste Paddler der den Kurs besteht und stehend die Ziellinie überquert gewinnt. Der genaue Kurs wird vor Ort im Ridersmeeting bekannt gegeben.

Am Samstag findet von 15:00 -16:00 Uhr (30 MInuten Theorie 30 min Praxis) ein SUP Strömungs Workshop statt. Die TN Gebühr beträgt 10,00 Euro (für SUP Challenge Teilnehmer noch vorheriger Anmeldung per Mail ist die Teilnahme kostenlos.)

Über das XXL Paddlefestival:
Der Deutsche Kanu-Verband kooperiert als Veranstalter mit dem Kanupark Markkleeberg und führt das beliebte Treffen der Kanusportler auch in 2017 fort. Neben der Nutzung der Wildwasserkanäle für alle Freunde des bewegten Wassers, laden Angebote des Kanu-Tourings, die Palm-Junior-Trophy und der Kinder-Boater-Cross zum Mitmachen ein. Unterhaltsame Aktionen der Kanu-Polo-Mannschaften und Stand-Up-Paddling sowie weitere interessante Vorführungen werden angeboten.

Aussteller und Händler präsentieren Neuheiten der Kanusportartikel und laden am 6. -7. Mai 2017 zum Testen ein.

Location Veranstaltungsort: 
Kanupark Markkleeberg
Wildwasserkehre 1
04416 Markkleeberg

Infos zur Übernachtungsmöglichkeiten findet Ihr direkt auf der Website des XXL Paddelfestival – http://paddelfestival.de.vm106.fc-server.de/besucherinfos/uebernachten

superflavor german sup challenge 13 - leipzig 10

Superflavor German SUP Challenge 2013 gestartet

superflavor german sup challenge 13 - leipzig 10Die Superflavor German SUP Challenge hat am vergangenen Wochenende erfolgreich den Startschuss für die SUP Race Saison 2013 in Deutschland abgegeben. Austragungsort des ersten Tourstop der Superflavor German SUP Challenge 2013 war die All On Sea Base am Markkleeberger See im Rahmen des XXL Paddelfestival.

Trotz frostiger Wassertemperaturen von 4°C hatten sich bereits am Vorabend zahlreiche Paddler auf dem Eventgelände eingefunden. In den frühen Morgenstunden des 13. April sah es dann so aus, als wolle das Wetter einen Start der SUP Race Saison verhindern. Mässiger Wind um 15 Knoten wechselte sich mit stürmischen Böen um 38 Knoten bei zeitweiligem Starkregen ab.

Der SUP Mob war jedoch heiss, der Willenssieg ungebrochen und so konnte das Rennen trotz widriger Wetterbedingungen gestartet und bis zuletzt ausgefahren werden. Stephan Gölnitz (JP) konnte über die gesamte Strecke, von der ersten Wende an, sein Führung halten. Abschnittsweise hatten vor allem die leichteren Fahrer damit zu kämpfen nicht ständig vom Wind auf den Uferbereich gedrückt zu werden. Ein Aufsetzen der SUP Finne kostete viel Zeit und einigen Paddlern  eine gute Platzierung. Am Ende reichte es bei Carsten Kurmis (Starboard) für Platz zwei, dicht gefolgt von Jan Diestel (Fanatic) auf Platz drei. Bei den Damen siegte Sonja Duschek (JP) vor Christina Bauer (C4) und Daniela Langhans (Starboard).

Die SUP Rennen der Fitness Class wurden auf den Sonntag und damit softeres Wetter vertagt. Beim SUP Sprint gewann der letztjahres Drittplatzierte der Gesamttour Michael Pongratz (Naish) vor Benno Cremer (Fanatic) und Lutz Pfeiffer (C4).

Über das gesamte Wochenende der Superflavor German SUP Challenge beim XXL Paddelfestival in Markkleeberg gab es, wie bei jedem der noch kommenden Tourstops, die vielgenutzte Möglichkeit die neuesten SUP Boards der Marken Fanatic, Starboard, Naish, RRD sowie JP zu testen.


Gewinner GSC Race Class – Herren

1. Stephan Gölnitz (JP)
2. Carsten Kurmis (Starboard)
3. Jan Diestel (Fanatic)

Gewinner GSC Race Class – Damen
1. Sonja Duschek (JP)
2. Christina Bauer (C4)
3. Daniele Landhans (Starboard)

Gewinner GSC Fitness Class – Herren
1. Michael Pongratz (Naish)
2. Benno Cremer (Fanatic)
3. Lutz Pfeiffer (C4)

Gewinner GSC Fitness Class – Damen
1. Marion Pfeiffer (Naish)
2. Jennifer Golm (RRD)
3. Petra Golm (RRD)

Zu den Fotos dee Superflavor German SUP Challenge 2013 Tourstop in Markkleeberg

superflavor german sup challenge lycra 2013

Die 2013er SUP Challenge Lycras sind da!

superflavor german sup challenge lycra 2013Für alle die es die vergangenen Wochen über nicht erwarten konnten die neuen Superflavor German SUP Challenge Tour Lycras zu Gesicht zu bekommen: hier sind Sie! So frisch, dass wir es nicht einmal geschafft haben die Lycras für das Foto aufzubügeln. Kommt zum ersten Tourstop der Superflavor German SUP Challenge 2013 nach Markkleberg und fühlt selbst wie geschmeidig sich die Shirts anfühlen!

german sup challenge markkleeberg

Neoprenpflicht bei der German SUP Challenge in Markkleeberg

german sup challenge markkleebergNeoprenpflicht beim ersten German SUP Challenge Tourstopp der Saison 2013 in Markkleeberg.

Die Wetterprognosen für das Eventwochenende der German SUP Challenge am 13. + 14. April in Markkleeberg sehen, ans Datum angepasst mit Lufttemperaturen von 13 – 14 °C und jede Menge Sonnenstunden, verlockend gut aus. Leider müssen wir durch die langanhaltende Frostperiode der vergangenen Wochen eine NEOPRENPFLICHT erlassen. Die Wassertemperatur auf dem Markkleeberger See liegt derzeit bei 4°C. Als Neoprenminimum wird ein Longjohn, mit dem Wetter angepasster Oberbekleidung, vorausgesetzt. Shortys erfüllen die Mindestanforderung nicht.

superflavor german sup challenge - xxl paddelfestivla markkleeberg - web

Die Superflavor German SUP Challenge 2013 startet mit dem XXL Paddelfestival Markkleeberg

Am 13. April ist es endlich wieder soweit. Die Superflavor German SUP Challenge startet mit dem ersten SUP Event Deutschlands in die Wettkampf Saison 2013.

superflavor german sup challenge - xxl paddelfestivla markkleeberg - web

Austragungsort wird der Markkleeberger See im Rahmen des XXL Paddelfestival. Alle wettkampfambitionierten Stand Up Paddler kämpfen um die ersten Ranglistenpunkte für die Superflavor German SUP Challenge 2013 über die Langdistanz von 4 Kilometer.

Neben den SUP Wettkämpfen, die sowohl Pros als auch Einsteiger ansprechen sollen kann jedermann das aktuelle SUP Material der Top Brands Starboard, JP, C4, Naish, RRD, Mistral, Fanatic und Jimmy Lewis kostenlos testen und in SUP Schulungen können Einsteiger den Sport ausprobieren.

Die German SUP Challenge 2013 wird über 4 Events in Leipzig, Berlin, Fehmarn und Köln ausgetragen. Wertungen gibt es in den Disziplinen SUP Sprint und Longdistance. Es gibt wie in den vergangenen Jahren zwei Wertungsklassen: Die Race Class und die Fitness Class. Die Race Class lässt alle Boards bis zu einer Länge von 14 Fuss zu. In der Fitness Class darf auf  SUP Board mit klassischem Surf-Board-Shape und Inflatable SUP Boards gestartet werden.

Superflavor German SUP Challenge – XXL Paddelfestival Markkleeberg

 Zeitplan:

Samstag 13.04.2013
ab 10:00 Anmeldung der Wettkämpfer
12:00 Ridersmeeting
13:00 Start SUP Races – German SUP Challenge
17:00 Siegerehrung
Rahmenprogramm SUP:
13 Uhr und 14 Uhr: Kleiner Grundkurs
15 Uhr: SUP-Tour auf dem Markkleeberger See

Sonntag 14.04.2013
ab 10:00 Anmeldung der Teilnehmer
12:00 Ridersmeeting & Start Jedermann SUP Sprint Races
Rahmenprogramm SUP:
11 Uhr und 13 Uhr: Kleiner Grundkurs
14:00 Uhr: SUP-Tour auf dem Markkleeberger See

 

 Anmeldungen für die German SUP Challenge werden vor Ort am Samstag den 13.04. bis 12:00 Uhr angenommen. Die Startgebühr von 15 Euro wird vor Ort erhoben.