Beiträge

german sup challenge 2015

Killerfish German SUP Challenge 2015

german sup challenge 2015Die German SUP Challenge geht 2015 ins sechste Jahr. Wie in den vorangegangenen Jahren wird die Stand Up Paddle Event Serie an publikumsstarken Orten ausgetragen. Die German SUP Challenge 2015 wird über 4 Events unter anderem auf Sylt, Fehmarn sowie in Pelzerhaken ausgetragen. Pro Race Wertungen gibt es in den Disziplinen SUP Sprint und Longdistance, Technical Beachrace und Wave. Der Tourstop auf Sylt ist zusätzlich Austragungsort der offiziellen Deutschen Meisterschaft SUP im Technical Beach Race. Neben den Pro Races gibt es bei jedem Event Jedermann Wettkämpfe und Kidsraces auf kostenlos gestellten SUP Boards.
Während es bei den Pro Races um harte aber faire Wettkämpfe um Ranglistenpunkte der German SUP League der GSUPA und Preisgelder geht, steht bei den Jedermann Rennen der Spaß und das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund.

Alle 4 Events bieten für Besucher und Teilnehmer neben den Wettkampf Veranstaltungen die Möglichkeit als SUP-Szenetreff und Testveranstaltung genutzt zu werden. Im Rahmenprogramm jeder Veranstaltung gibt es SUP Workshops, geführte SUP Touren und die Möglichkeit das neueste SUP Material kostenlos zu testen. Wir freuen uns auf eine spannende gemeinsame SUP Saison mit Euch!

superflavor german sup challenge fehmarn 2013 festivalarea

Das war die Superflavor German SUP Challenge Fehmarn 2013

superflavor german sup challenge fehmarn 2013 racerAm vergangenen Wochenende lockte die Superflavor German SUP Challenge rund 60 aktive SUP Racer und 6000 Zuschauer an den Südstrand von Fehmarn zum SUP & Beachsportsfestival Fehmarn 2013. Das dritte SUP & Beachsports Festival auf der Ostseeinsel Fehmarn machte am Wochenende seinem Namen alle Ehre: Bei strahlendem Sonnenschein hatte Jedermann hatte Gelegenheit die aktuellen SUP Boards zu testen, erste Erfahrungen auf dem Stand Up Paddle Board zu sammeln und wer nicht selbst teilnahm konnte die spannenden SUP Rennen der Superflavor German SUP Challenge hautnah mitverfolgen.

Lufttemperaturen um 28 Grad und eine Wassertemperatur von 23 Grad boten perfekte Bedingungen für das am Samstag veranstaltetet Beachrace. Auf dem knapp 2km langen Slalomkurs fühlte sich der Superflavor German SUP Challenge tourführende Stephan Gölnitz sichtlich wohl. Mit Leichtigkeit paddelte er den dritten Sieg der Saison vor Fritjof Sach aus Eutin und Patrick Thumm aus Radolfszell nach Hause. Die Damenwertung der Race-Class entschied Noelani Sach für sich. In der Fitness-Class, in welcher hauptsächlich auf Inflatable SUP Boards gestartet wurde, siegte bei den Herren Lennart Schulenburg aus Lübeck vor Michael Pongratz aus Berlin. Bei den Damen ging es weniger knapp zu und so gewann nach insgesamt vier umrundeten Bojen Paulina Herpel aus Hamburg mit einem Vorsprung von 100m vor Carla Wendt aus Neumünster. Die Sieger der jeweiligen Rennen konnten sich neben wertvollen Sachpreisen der Sponsoren Fanatic, Starboard, Naish, NP, JP Australia, RRD, boot Düsseldorf, FCS, Maui Ultra Fins, ION und Goal Zero über Wildcards zum Start beim Camp David SUP World Cup Hamburg 2013 freuen.

Ausdauer und starke Arme waren dann beim Starboard Long Distance Race gefragt, um auf dem anspruchsvollen Kurs zu bestehen. Auf der vier Kilometer langen Strecke war Patrick Thumm aus Radolfzell nicht zu schlagen. Neben den offiziellen Rennen konnten sich in den Funraces auch Anfänger und Kinder auf dem Rennkurs messen.

Fehmarn hielt an diesem Sommerwochenende beim SUP Beachsports Festival für jeden sportbegeisterten Strandliebhaber etwas bereit: neben der Goal Zero Deutsche Slackline Meisterschaft und der Superflavor German SUP Challenge gab es ein buntes Rahmenprogramm mit Speedminton, Balance Board und natürlich ausgelassenen Strandparties.

superflavor-german-sup-challenge-fehmarn

Superflavor German SUP Challenge beim 3. SUP & Beachsports Festival Fehmarn

Vom 26. bis 28. Juli macht das SUP & Beachsports Festival den Südstrand der Sonneninsel erneut zum Spielplatz aller SUP-, Strand- und Outdoor- Begeisterten. Die SUP Sportler paddeln, neben Sachpreisen und Ranglistenpunkten für die Superflavor German SUP Challenge, um vier Wildcards für den Camp David SUP Worldcup in Hamburg.

Sei es auf dem Meer, in der Stadt, in Wellen oder im Flachwasser; kaum ein Gewässer auf dem in diesem Jahr nicht gesupt wird. Stand Up Paddeln kurz SUP, ist absolut angesagt. Nicht zuletzt auch deshalb, weil es ein ideales Workout für alle Altersklassen ist. So findet jeder Festivalbesucher das für ihn passende Angebot, ob entspanntes Cruisen oder sportlicher Wettkampf.

Die Superflavor German SUP Challenge am Samstag und das Starboard Pro Long Distance Race am Sonntag bieten SUP Sport auf ganz hohem Niveau. Als besonderer Anreiz für die Sportler werden im Rahmen der Superflavor German SUP Challenge am Samstag vier Wildcards für den Camp David SUP Worldcup vom 16.-18.08 in Hamburg vergeben. Zwei Startplätze bei den Profis und zwei bei den Amateuren gilt es zu erpaddeln. Spannend wird es allemal zugehen, denn die ergatterten Punkte der vorangegangenen SUP Rennen der Superflavor German SUP Challenge in Leipzig und Berlin lassen noch viel Platz für Veränderungen. Tourführend bei den Herren ist derzeit Stephan Gölnitz, dicht gefolgt von Andreas Wolter aus Berlin und Carsten Kurmis. Bei den Damen wird es eng um die Plätze zwei und drei, auf Platz eins hält sich in dieser Saison ungeschlagen JP Teamfahrerin Sonja Duschek.

Wer lieber entspannt cruisen möchte, leiht sich kostenlos aktuelles SUP Material von den Top Brands Starboard, JP, RRD, Mistral, Indiana, Core, Fanatic, Naish, NP oder Imagine. Neoprenanzüge werden von XCEL gestellt. Beim Material erregen besonders die neuen iSups Aufmerksamkeit. Dahinter verbergen sich robuste Boards die im nu aufgeblasen werden können. Ein Platzproblem mit dem SUP ist so Schnee von gestern.

Und am Abend wird wie immer ausgiebig gefeiert. Jeweils am Freitag- und Samstagabend direkt am Strand, Meerblick inklusive.

Zeitplan German SUP Challenge Fehmarn

Freitag 26.07.2013
Freies Training und SUP Test

Samstag 27.07.2013
09:30 – 11:00 Einschreibung der Teilnehmer GSC
11:30 Ridersmeeting
12:00 Start der Vorrunden SUP Races GSC
16:00 Finals GSC
17:30 Siegerehrung GSC

Sonntag 28.07.2013
Freies Training und SUP Test
Starboard Longdistance SUP Race

Event Location
Südstrand, Fehmarn

Aktuelle Informationen zum Festival gibt es unter: www.fehmarn.de. Anmelden zu den SUP Races kann man sich entweder direkt vor Ort oder unter: www.german-sup-challenge.com.

gsc 2012 profil - German SUP Challenge 2012 - Termine stehen!

German SUP Challenge 2012 – Termine stehen!

Auf der Tour der German SUP Challenge 2012 wird der urbaner Surflifestyle zelebriert. So wird die German SUP Challenge nicht nur für die Aktiven interessant werden, sondern ebenso für die Zuschauer. Hierfür wird ein umfassendes Rahmenprogramm angeboten, welches den Aktiven und Zuschauen gerecht wir und Abwechslung rund um die Uhr bietet.

Die German SUP Challenge wird Anlaufpunkt für alle Surfer, leistungsorientierte Athleten und deren Familien. Eine abwechslungsreiche Mischung aus Wettkampf, Entertainment, Gastronomie und Surf-Spirit machen jedes Event für alle Zuschauer und Aktive zu einem einmaligen Sommer-Erlebnis. Die Termine für die Saison 2012 stehen fest!

16.05.-20.05. Westerland/Sylt
15.06.-17.06. Boltenhagen
28.07.-29.07. Fehmarn/Südstrand
11.08. Berlin
07.09.-09.09. Pelzerhaken

Neben den Wettkämpfen besteht für Jedermann die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung oder auf eigene Faust, sich selbst einmal im Stand Up Paddling zu versuchen. Hierfur stehen die neusten Boards und Paddle unserer Kooperationspartner Naish, C4 BIC, Fanatic, Mistral und Starboard bereit.